UmbauStadt · Urbane Konzepte · Stadtplanung · Architektur

Konstanz

Wettbewerbsbetreuung Bückle-Areal Konstanz

Städtebaulicher Realisierungswettbewerb mit hochbaulichem Vertiefungsteil und landschaftsplanerischem Ideenteil

2018

Gegenstand des Wettbewerbs ist die städtebauliche Planung für das ehemals von der Firma Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH genutzte Areal in Konstanz, in der Bücklestraße. Auf dem Areal soll ein Quartier von hohem städtebaulichem Anspruch entwickelt werden, das sich durch hochwertigen Gebäudebesatz vorrangig für Wohnnutzung und einen definierten Anteil für Gewerbe- und Einzelhandelsflächen auszeichnet.

Wesentliche Entwurfsbestandteile, die im Rahmen des Wettbewerbs für den Vertiefungsbereich erarbeitet werden sollen, sind:

A) der städtebauliche Vorentwurf für den Neubau von Wohn- und Gewerbeeinheiten mit

B) einem qualitativ hochwertigem Freiraumkonzept sowie

C) einem innovativen und flächensparenden Verkehrskonzept für den nicht motorisierten und den motorisierten Verkehr.