UmbauStadt · Urbane Konzepte · Stadtplanung · Architektur

Bischofsgrün

Wettbewerbsbetreuung „Kita Kaiserwiesen und Umfeld“

Städtebaulicher Ideenwettbewerb mit hochbaulichem/ landschaftsplanerischem Realisierungsteil für den Neubau einer Kita

seit 2019

Die Gemeinde Bischofsgrün beabsichtigt das innerörtliche Areal der Kaiserwiesen aufzuwerten. Das derzeit weitestgehend ungenutzte Areal ist in den letzten Jahrzehnten zugewachsen und für die Allgemeinheit derzeit unzugänglich. Ideenteil: Im Rahmen des Ideenteils ist zu prüfen an welcher Stelle eine Kita und ein Gebäude für eine Feuerwehrorganisiert werden können. Auch für die Bauparzelle im Eckbereich Neustädtlein/ Ochsenkopfstraße wird eine Volumenkonzeption für ein Wohngebäude erwartet. Ein übergeordnetes Freiraum- und Erschließungskonzeptsoll die Bausteine des Ideenteils zusammenfassen. Realisierungsteil: Die Gemeinde Bischofsgrün plant auf dem Gelände den Bau einer Kita (Trägerschaft: Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bischofsgrün). Dies zur Verfügung stehende Fläche ist im Flächennutzungsplan bereits als Gemeinbedarfsfläche vorgesehen, der genaue Standort soll durch die Wettbewerbsteilnehmer konzeptabhängig vorgeschlagen werden.