UmbauStadt · Urbane Konzepte · Stadtplanung · Architektur

Hessen

Integrierter Klimaschutzplan 2025

Erstellung eines integrierten Klimaschutzplans für das Bundesland Hessen im Rahmen eines Fachkonsortiums unter Leitung des Öko-Institut, Darmstadt

seit 2015

Der hessische Koalitionsvertrag 2014-2019 sieht die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes vor, in dem die Ziele, Strategien und Maßnahmen zur Erreichung von Klimaschutzzielen festgelegt werden sollen und welches das derzeitige Klimaschutzkonzept aus dem Jahr 2007 weiterentwickelt. Die Definition von Maßnahmen und Strategien soll in einem Klimaschutzplan erfolgen, der in verschiedene Sektoren (Energie, Verkehr, Wirtschaft, Gebäude, etc.) gegliedert ist. Neben Klimaschutzmaßnahmen sollen auch Maßnahmen zur Klimaanpassung entwickelt werden. Hessen trägt damit aktiv den ambitionierten Zielvorgaben Rechnung, die auf EU- und auf Bundesebene gesetzt wurden. So sollen bis zum Jahr 2050 die Treibhausgasemissionen in der EU um 80 bis 95% gegenüber 1990 gemindert werden. Mit der Erstellung des Klimaschutzplans 2025 wurde ein Fachkonsortium unter Leitung des Öko-Instituts beauftragt. UmbauStadt ist Teil des Konsortiums und unter anderem zuständig für die Aufgabenbereiche »kommunaler Klimaschutz« und »Klimaanpassung«.

In einer Vorstudie für den Integrierten Klimaschutzplan Hessen 2025 wurden Reduktionsziele für die Jahre 2020 bis 2050 ermittelt und Emissionsminderungspfade beschrieben, die zur Erreichung dieser Reduktionsziele (minus 90% bis 2050 ggü. 1990) erforderlich sind. Auf Basis dieser Vorarbeit werden die Maßnahmen- und Strategieansätze formuliert und diskutiert werden. Für eine erfolgreiche Gestaltung und spätere Umsetzung des Klimaschutzplans ist es von großer Bedeutung, frühzeitig alle relevanten Akteure in den Gestaltungsprozess einzubinden und auch Bürgerinnen und Bürgern echte Beteiligungsmöglichkeiten zu bieten. Aus diesem Grund wird der Klimaschutzplan Hessen 2025 unter großem Partizipationsaufwand mit diversen Beteiligungsformaten (Veranstaltungen, Online-Plattformen, etc.) erstellt.