UmbauStadt · Urbane Konzepte · Stadtplanung · Architektur

Marburg - südwestliche Oberstadt

Fördergebietsmanagement

Prozessbegleitung im Rahmen des Förderprogramms „Lebendige Zentren“

2021–2024

Das mit dem ISEK entwickelte, zweigeteilte „Marburger Modell“ des Fördergebietsmanagements aus unmittelbarer „Vor-Ort-Betreuung“ und sehr stark auf das Projektmanagement fokussierenden fachlichen Begleitung schafft optimale Voraussetzungen für einen schnellen Umsetzungserfolg: Ein Maßnahmenschwerpunkt liegt auf den sogenannten Schlüsselprojekten, von deren Umsetzung vielfältige Entwicklungsimpulse für die künftige Entwicklung der Oberstadt ausstrahlen werden. Daneben sind weitere kommunikativ anspruchsvolle Maßnahmen, wie beispielsweise die Neugestaltung öffentlicher Räume zur Aufwertung der Aufenthalts- und Wohnumfeldqualität oder ein attraktives Anreizprogramm zur Aktivierung privater Maßnahmen zur zielkonformen Gebietsentwicklung vorgesehen. Der Umsetzungsprozess der Entwicklungsmaßnahmen wird gemäß den Zielvorgaben des Förderprogramms von einer heterogen besetzten “lokalen Partnerschaft” begleitet.

Aufgaben des Fördergebietsmanagements • Projektmanagement zur Vorbereitung, Durchführung und Koordination der im ISEK beschriebenen Projekte und Maßnahmen • Unterstützung bei Fragen zur Funktion (Nutzung von Gebäuden/Flächen und passgenaue Einordnung in ISEK und Umfeld) und Gestaltung baulicher Anlagen • Unterstützung der Verwaltung bei der Vorbereitung, Vergabe und Kontrolle von öffentlichen Planungs- und Bauaufträgen • Dynamische Anpassung des ISEK an sich verändernde Rahmenbedingungen im Stadtumbaugebiet • Unterstützung bei der Vorbereitung und dem Abschluss von Instandsetzungs-, Modernisierungs- und Ordnungsmaßnahmenvereinbarungen • Vorbereitung, Umsetzung und Abrechnung eines Anreizprogramms für private Investitionsvorhaben (Förderrichtlinie) • Begleitung des Fördermittelmanagements (z.B. Abstimmung mit dem Fördermittelgeber) • Beantragung und Unterstützung bei der jährlichen Antragstellung einschließlich der hierfür erforderlichen Unterlagen (Projektblätter), Beantragung von weiteren Fördermitteln, Führung von Finanzierungsübersichten • Begleitung der Steuerungsstruktur (Lenkungsgruppe und Lokale Partnerschaft) • Vorbereitung und Begleitung der Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Link zum ISEK Marburg - UmbauStadt: https://umbaustadt.de/projekte/isek-marburg/