UmbauStadt · Urbane Konzepte · Stadtplanung · Architektur

Bayreuth

Innenstadtmanagement

Im Rahmen des Bund-Länder-Förderprogramms »Aktive Stadt- und Ortsteilzentren« mit CIMA Beratung und Management GmbH

seit 2011

Die Stadt Bayreuth ist in das Städtebauförderungsprogramm »Aktive Stadt- und Ortsteilzentren« des Bundes und des Freistaates Bayern aufgenommen worden. Das Programm hat zum Ziel die Innenstadt als aktives Zentrum zu stärken sowie eine attraktive urbane Entwicklung zu fördern. Dieses Ziel soll durch ein gemeinsames Innestadtmanagement mit der CIMA Beratung und Marketing GmbH erreicht werden. UmbauStadt bearbeitet in dieser Partnerschaft die städtebaulichen Aspekte des Managements.

Das Programmgebiet setzt sich aus drei unterschiedlichen räumlichen Teilbereichen zusammen:

Teil des Innenstadtmanagements ist eine breite und intensive Öffentlichkeitsarbeit. Die Ertüchtigung des Pocketparks »Dammwäldchen«, die Verbesserung der Einzelhandelsentwicklung in benachteiligten Lagen der Bayreuther Altstadt und die Implementierung eines Mehrgenerationenwohnprojektes sind drei konkrete aktuelle Arbeitsfelder des Innenstadtmanagements.